Europa
     
Der Kreis  
Kreisgemeinschaft  
  Aufgaben, Organisation  
  Aktivitäten  
  Vorstand  
  Bezirksvertreter  
  Kreistreffen  
  Pr. Eylauer Kreisblatt  
  Archiv / Heimatmuseum  
  Deutsche Gesellschaft   Natangen  
Jugend  
Partnerschaft  
Reise-Informationen  
Termine  
Bücher, Landkarten  
Familienforschung  
Links  
     
     
 
 

Kreistreffen 2017 in Verden

Das nächste Kreistreffen fand vom 30. September bis 1. Oktober 2017 in Verden statt. Dieses Jahrestreffen musste wegen der Bundestagswahl ausnahmsweise auf den späteren Termin verlegt werden. Auch der Treffpunkt hat sich in diesem Jahr geändert. Unser Lokalität war die Niedersachsenhalle in Verden, Lindhooper Str. 92.

Dies war der Programmablauf für unser Heimattreffen 2017:

Freitag, 29. September 2017
14.00 Uhr Sitzung des Gesamtvorstandes der Kreisgemeinschaft Pr. Eylau im Kreishaus Verden, Lindhooper Straße 67, 27283 Verden (Aller), Haupteingang, 1. OG, Kreisausschuss-Saal; Raum 1094

Sonnabend, 30. September 2017
08.30 Uhr Öffentliche Sitzung der Delegiertenversammlung der Kreisgemeinschaft Pr. Eylau im Kreishaus, Lindhooper Straße 67, 27283 Verden (Aller), Haupteingang, 1.OG, Kreisausschuss-Saal; Raum 1094

09.30-11.30 Uhr Unser Heimatmuseum ist geöffnet, Kreishaus Verden, Lindhooper Straße 67, 27283 Verden (Aller), Haupteingang (der Weg ist ausgeschildert), ab 10.00 Uhr wird eine Führung angeboten

12.00 Uhr Empfang der Stadt Verden (Aller) und des Landkreises Verden durch Herrn Bürgermeister Lutz Brockmann für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sowie Gäste des Kreistreffens im Rathaus zu Verden, Große Straße 40, 27283 Verden (Aller)

15.00 Uhr Gemeinsames Kaffeetrinken (oder auch andere Getränke) mit typisch ostpreußischem Blechkuchen mit allen Delegierten sowie Teilnehmerinnen und Teilnehmern im Forum der Niedersachsenhalle Verden. Es stehen die Bezirksvertreter/innen der jeweiligen Heimatbezirke für Fragen/Informationen im Forum der Niedersachsenhalle Verden zur Verfügung.

16.00 Uhr Referat von Frau Gegner-Sünkler zum Thema - Familienforschung - mit praktischen Beispielen am Computer mit Fragen und Diskussionen

17.00 Uhr Vortrag von Herrn Lorenz Grimoni (2. Vorsitzender der Stadt- gemeinschaft Königsberg) über das Thema: „Königsberg – das erste Territorium der Reformation – enge Verbindungen der Familien Luther und Melanchthon zu Ostpreußen“

18.00 Uhr Wir singen gemeinsam mit Albrecht Thiel aus Canditten Lieder aus unserer Heimat.

18.30 Uhr Schwänke aus Ostpreussen, vorgetragen von Elfi Hoppe

19.00 Uhr Gemeinsames Abendessen (freiwillig) mit einem typisch ostpreußischen Gericht mit allen Delegierten sowie Teilnehmerinnen und Teilnehmern im Forum der Niedersachsenhalle Verden

20.00 Uhr Heimatabend: Wir singen gemeinsam unser Ostpreußenlied „Land der dunklen Wälder“, anschließend wird ein Film über Ostpreußen gezeigt (Dauer etwa 45 Min.), danach gemütliches Beisammensein mit „Schabbern“ und „Plachandern“.

Sonntag, 01. Oktober 2017
10.00 Uhr Feierstunde im Forum der Niedersachsenhalle Verden und im Bürgerpark
- Musikalische Einleitung
- Begrüßung durch die Kreisvertreterin Evelyn v. Borries
- Choral „Such wer da will ein ander‘ Ziel “
- Geistliches Wort von Pfarrer i. R. Lorenz Grimoni
- Choral „Gott des Himmels und der Erden“
- Grußwort des Landrates Peter Bohlmann, Landkreis Verden
- Grußworte der Gastdelegationen
- Ansprache der Kreisvertreterin Evelyn v. Borries
- Musikalische Einlage
- Totengedenken
- Choral „Ein feste Burg ist unser Gott“
- Schlusswort der Kreisvertreterin Evelyn v. Borries
- Gemeinsamer Gesang:
„Land der dunklen Wälder“ und das
Deutschlandlied, die 3. Strophe

11.45 Uhr Abfahrt des Bus-Shuttles (hin und zurück) zum Bürgerpark

12.00 Uhr Kranzniederlegung am Mahnmal im Bürgerpark

Ca. 13.00 Uhr Rückkehr zur Niedersachsenhalle Verden

Weitere Informationen:
Der Bücherstand im Forum der Niedersachsenhalle Verden bot Ostpreußenliteratur sowie Bücher der Kreisgemeinschaft zu folgenden Zeiten an: Am Sonnabend von 13.00 Uhr bis 18.00 Uhr und am Sonntag von 09.00 Uhr bis 15.00 Uhr. Außerdem wurden Schwermer-Marzipan und Spirituosen, Spezialitäten aus Ostpreußen angeboten.



Verden an der Aller
Verden an der Aller: Hier fand unser Kreistreffen 2017 statt